Reglement

Tambouren

Art. 1 Austragungsort

Der Wettbewerb findet in Laupersdorf SO statt.

Art. 2 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind Personen jeden Alters, die Musik nicht als Beruf betreiben. Bei grosser Beteiligung ist das OK des Musikwettbewerbes Laupersdorf berechtigt, die Teilnehmerzahl nach Posteingang der gültigen Anmeldungen zu berücksichtigen.

Art. 3 Tambouren

Der Tambouren-Wettbewerb wird in zwei Kategorien ausgetragen:

  • Tambouren Einzel
  • Tambouren Gruppen (3 bis 6 Personen)

Die Kategorie Tambouren Einzel wird in zwei Altersklassen geführt:

bis 16 Jahre (Jahrgang 2001 und jünger)
ab 17 Jahre (Jahrgang 2000 und älter)

Bei genügender Beteiligung in beiden Alterskategorien werden die Kategorien parallel ausgetragen. Je nach Teilnehmerzahl kann das OK Anpassungen bei der Einteilung der Jahrgänge vornehmen.

Art. 4 Repertoire

Das Repertoire ist frei wählbar. Um aber der Jury eine Entscheidung zu ermöglichen, sind Originalnoten oder Fotokopien (durch die SUISA bewilligt) im Doppel einzusenden.

Art. 5 Bewertung

Die Vorträge werden pro Alterskategorien von zwei Fachexperten bewertet und nach Altersklassen rangiert. Die Jury kann die folgenden Punktzahlen vergeben:

  • Technische Ausführung 20
  • Rhythmik 10
  • Dynamik 10

Art. 6 Auftrittszeit

Die Organisatoren behalten sich vor, die Zeit des Auftrittes zu bestimmen. Besonderen Wünschen der Mitwirkenden wird nach Möglichkeit Rechnung getragen.

Art. 7 Einschreibegebühr

Die Einschreibegebühr beträgt Fr. 30.– pro TeilnehmerIn. Fahrtauslagen, Verpflegungs- und ev. Übernachtungskosten gehen zu Lasten der Mitwirkenden. TeilnehmerInnen, die sowohl am Einzel- wie auch am Gruppenwettspiel teilnehmen, bezahlen die Einschreibegebühr nur einmal.

Art. 8 Preise

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine Erinnerungsmedaille an den Musikwettbewerb. Die drei Erstklassierten jeder Alterskategorie erhalten Barpreise.

Art. 9 Wanderpokal

Der Gesamtsieger bzw. die Gesamtsiegerin erhält zusätzlich einen Wanderpokal. Wenn ein Sieger den Wanderpokal 3x in Serie gewinnt, geht dieser endgültig in seinen Besitz über.

Art. 10 Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über die Seite www.musikwettbewerb.ch. Anmeldeschluss ist der 1. September 2017.

Art. 11 Orientierung

Rund 3 Wochen vor dem Wettbewerb erhalten die Teilnehmenden ein ausführliches Programm mit Auftrittszeit, Besammlungsort, etc. Sämtliche Ranglisten werden auf der Homepage www.musikwettbewerb.ch veröffentlicht.

Art. 12 Spezielles

Bei Verstössen gegen das Wettbewerbs-Reglement und nicht reglementierten Vorkommnissen entscheidet das OK endgültig.